Hotline 05205 / 71999 9.00 Uhr - 17.00 Uhr

Eisenfilter - Manganfilter  

  • Eisen ab pH 6,8 bis zu 15 mg/l
  • Mangan ab pH 8,0 bis zu 2 mg/l
  • Schwefelwasserstoff bis zu 5 mg/l
  • weitgehend wartungsfrei für viele Jahre*
  • Patent-Luftpolstertechnik für höchste Leistung


 Eisen- und Manganentfernung

Erie

Eisen / Mangan

Eisenhaltiges Brunnenwasser hinterlässt auf Steinen und Mauern hartnäckige, braune Spuren, hohe Manganwerte zumeist graue, schwarze oder violette. Diese Metalle sind in gelöster (zweiwertiger) Form unsichtbar, erst wenn das belastete Wasser mit Luftsauerstoff in Kontakt kommt, oxidieren sie und bilden unliebsame Verfärbungen, chemisch betrachtet ist das nichts weiter als gewöhnlicher Rost.

Eisenfilter Erie maxima zur Entfernung von Eisen und Mangan aus Brunnenwasser

Schwefelwasserstoff

Der störende Geruch von Schwefelwasserstoff, der an "faule Eier" erinnert, kommt häufig zusammen mit hohem Eisen- und Mangangehalt vor. Dieses nicht ganz ungefährliche Gas entsteht durch bakteriellen Abbau organischer Stoffe, der Oxydizer maxima entfernt Schwefelwasserstoff bis zu einem selten vorkommenden hohen Wert von 5 mg/l ganz nebenbei in einem Arbeitsgang.

übersichtliche Bedienung

Arbeitsweise / Merkmale

Für die Entfernung von Eisen und Mangan wird viel Sauerstoff benötigt, der Erie maxima holt sich, so wie der "größere Bruder" Oxydizer classic, den nötigen Sauerstoff einfach aus der Umgebungsluft und komprimiert sie selbstständig, bei jeder Rückspülung wird das Luftpolster im Inneren des Behälters erneuert. Es muss nichts gewechselt oder nachgefüllt werden, er ist grundsätzlich wartungsfrei* und bewältigt bis zu 15 mg/l Eisen und 2 mg/l Mangan. Die Installation ist denkbar einfach, Wasserentnahme während der Rückspüldauer uneingeschränkt möglich. Das angesammelte Eisen wird automatisch entsorgt, der mitgelieferte 3 m Ablaufschlauch kann bei Bedarf durch einen beliebig längeren 3/4" Gartenschlauch ersetzt werden. Der optional erhältliche Bypass dient einer eventuellen Überbrückung und ist zum Betrieb nicht unbedingt nötig.

Gerätegrößen

Der Erie maxima hat eine Dauerleistung von über 25 l/min., liegt technisch gesehen zwischen dem Oxydizer classic 1 cuft und 2 cuft und reicht bei moderatem Bedarf in vielen Fällen aus. Kurzzeitig kann die Durchflussmenge bei evtl. leichter Minderung der Nennleistung bedenkenlos überschritten werden. Bei pH-Werten unter 6,8 helfen die Kombinationen Oxydizer plus. Für große Leistungen und/oder extremen Eisenwert gibt es den Oxydizer classic 3 cuft.

  Innenansicht

Wasseranalyse

Bei Unsicherheit bezüglich des Eisengehaltes, pH-Wertes u. a. Werten Ihres Brunnenwassers ist die Wasseranalyse eines preiswert und gut arbeitenden Labores sehr ratsam; das ist nicht schwer und man weiß dann woran man ist.

Technische Daten

Bestellung

BezeichnungEisenfilter Erie maxima
HerstellerErie Watertreatment, Pentair™
Betriebsdruck min./max. 2,0 / 8,3 bar
Betriebstemperatur min./max.2 / 48 C°
Stromversorgung (mit 24V Netzteil)230 V / 50 Hz
Dauerstromverbrauch max.5 Watt
max. Stromverbrauch bei Rückspülung12 Watt
Anschluss Eingang/Ausgang1" BSP Außengewinde
Rückspül-, Abwasserschlauch: Gewebeschlauch 3/4" bzw. 19 mm Innendurchmesser
Eisenfilter Erie Maxima

Art.-Nr. 02081

lieferbar

1198,- € 
inkl. MwSt.

Für eine reibungslose Zustellung geben Sie
bitte eine gut erreichbare Telefonnummer an.


Der Versand erfolgt mit der Spedition und ist
innerhalb Deutschlands im Preis inbegriffen.

Leistungsdaten


technisch vergleichbar siehe Oxydizer classic

Menge Filtermedium42 l
Nenndurchfluss pro Stunde[1]1,5 m³
Nenndurchfluss pro Minute[1]?25 l
Nenndurchfluss bei Rückspülung 23 l/min 
Spülwasserverbrauch pro Regeneration290 l
Rückspüldauerca. 14 min.

[1] Kurzzeitig sind höhere Durchflussraten ohne größere Einschränkung der Leistung bedenkenlos möglich.



manuelles Bypass-Ventil

optionales Zubehör zur Überbrückung des Gerätes bei Deaktivierung, Rohwasserentnahme, evtl. Wartung etc.

Maße und Gewichte

Höhe des Behälters mit Steuerkopf     1554 mm
Durchmesser des Behälters264 mm
Durchmesser Behälter inkl. Bypass [1] 371 mm
Höhe Eingang/Ausgang1347 mm
Trockengewicht55,1 kg


[1] Das Bypassventil ist zum Betrieb nicht unbedingt nötig und dient nur der Außerbetriebsetzung

Bypass für Oxydizer/Neutralizer/Multimix Simplex/GAC/AG

Art.-Nr. 02036

lieferbar

78,- € 
inkl. MwSt.

Arbeitsbereich

pH-Bereich für Eisen-Entfernung6,8 - 9,0
pH-Bereich für Mangan-Entfernung7,8 - 9,0
Eisenentfernung (Fe2=gelöstes Eisen)max. 15 mg/l  
Manganentfernung (Mn2=gelöstes Mangan)max. 2 mg/l
Schwefelwasserstoffenfernung (H2S)max. 5 mg/l
TOC-Wert (organische Substanzen)max. 5 mg/l

Organische Substanzen max. 5,0 mg/l; höhere Werte können die Leistung des Systems beeinträchtigen (Verschmutzung von Mechanik und Filtermedium), zur Vermeidung ist eine Vorfiltration notwendig, ist aber auch für niedrigere TOC-Werte empfehlenswert.


Hinweise

Bei zu niedrigem pH-Wert kann die Kombination Oxydizer plus eingesetzt werden.

Bei hoher Sedimentbelastung ist ein Vorfilter ratsam, z. B. der Beutelfilter Big Blue PBH.


bei Fragen: Hotline 05205-71999

Der Erie maxima wird einsatzbereit geliefert. Installation erfolgt i. d. R. hinter
der Pumpe oder dem Druckbehälter. Die Rückspülung wird in einen Abfluss entsorgt.

* Die Füllung (Birm®) hat eine ungefähre Standzeit von 6-10 Jahren und kann leicht
ausgetauscht werden. Ein Vorfilter kann die Standzeit u. U. deutlich verlängern.
Bei einer Verockerung des Steuerkopfes kann eine Reinigung notwendig werden.

Alle Rechte bei nanovita