wir beraten Sie persönlich zum Thema Wasserfilter Bei uns können Sie Wasserfilter auf Rechnung kaufen
Hotline 05205 / 71999 9.00 Uhr - 17.00 Uhr

Filterpatrone in 

 Qualität

  • Filterdichte 0,02 µm
  • Viren log 4 (4 Logstufen)
  • Bakterien log 7 (7 Logstufen)
  • 2-stufiger Aufbau, lange Lebensdauer

Filterpatrone IFP Ultra
 


Monoblock®-Aktivkohle mit Ultrafiltrations-Membran für

10" Gehäuse SanUno, Mercuro Vario, Purix, Varix, etc.

Beschreibung

Carbonit IFP Ultra, ultrfiltration, Bakterien, Vieren, Aktivkohle, Trinkwasserfilter, Schadstoffreduktion

Der Begriff "Ultrafiltration" bezeichnet einen Prozess, der noch weit über die Filtration handelsüblicher Filterpatronen hinausgeht. Mit einer Dichte von 0,02 µm hat die Membran der IFP Ultra, die Eigenschaft, sämtliche Bakterienarten, Keime und Viren zuverlässig aus dem Wasser zu entfernen (FailSafe protection*). Diese Filterpatrone ist damit sieben Mal dichter als z. B. die IFP Puro. Im Wasser enthaltene Minerale, wie Calcium oder Magnesium bleiben dagegen vollständig vorhanden, das ist für ein gesundes und pH-neutrales Trinkwasser von sehr großer Bedeutung. Vor der Membran befindet sich eine 5 µm Aktivkohle, die schon einen großen Teil der unerwünschten Substanzen herausfiltert.

Anwendungsbereich

Die IFP Ultra kommt zum Einsatz, wo zeitweise oder dauernd keine normalen hygienischen Verhältnisse herrschen und mit herkömmlicher Filtration keine ausreichende Sicherheit zu erzielen ist. Das kann ein mit Keimen belastetes Brunnenwasser, Oberflächenwasser, Teichwasser o. ä. sein. Auch dort, wo ein hochreines Wasser für Laboranwendungen oder medizinische Zwecke benötigt wird, ist diese Patrone konzipiert. Der außenliegende Aktivkohleblock sorgt für Adsorption der im Wasser gelösten Schadstoffe und Filtration von Sedimenten, während die in der Mitte der Aktivkohle eingearbeitete Ultrafiltrationsmembran Substanzen bis 0,02 µm (0,00002 mm) sicher zurückhält, bzw. filtriert. Das Ergebnis ist ein chemisch hochreines, absolut bakterien- und virenfreies Wasser.

Technische Daten

Bestellung

Nutzungsdauer:Die Filterpatrone sollte nach 6 Monaten gewechselt werden.  Grundsätzlich können innerhalb der 6 Monate ca. 5.000 Liter Wasser gefiltert werden. Ein früherer Wechsel kann jedoch erforderlich werden, wenn der Wasserdurchfluss beginnt, sich zu verlangsamen.

Ein vorzeitig notwendiger Wechsel ist kein Mangel der Filterpatrone sondern ein Hinweis auf ein vermehrtes Auftreten von feinen Partikeln im ungefilterten Wasser

Filterdaten:

Aktivkohleblock, Kokosnuss 5 µm
Kapillar-Ultrafiltration 0,02 µm

Gewicht: trocken ca. 450 gr., nass ca. 600 gr.

Durchflussrate:ca. 2 Liter pro Minute bei 4 bar Leitungsdruck
Betriebstemp.:Höchsttemperatur 40° C, vor Frost schützen


IFP Ultra 0,02 µm

Art.-Nr. 06210

lieferbar

78,- € 
inkl. MwSt.

unsere Hotline: 05205-71999

Die IFP Ultra passt in alle gängigen 10" Filtergehäuse.
Nicht geeignet für den Auftischfilter Calix.




Alle Rechte bei nanovita